Genie mit 14

Genie mit 14.

Im Mozartjahr 2006 spricht alles vom Wunderkind Wolfgang, das im Alter von 14 die Oper Mitridate geschrieben hat.

Genie mit 14. Portraits von 14jährigen, 2006
Installation, Fotografie, Malerei, Grafik

Installation
„O.T.“, 18 Löffel, Kluppen und Fragebögen, Moskitonetz, Sessel, Puppe und Kopfhörer

An mehrere Schulen in Wien und Niederösterreich wurden an 14jährige Schülerinnen und Schülern anonym Fragebögen verteilt. Das Fragebogenprojekt geht weiter, mittlerweile wurden über 300 Fragebögen ausgefüllt. (Stand Okt. 12)

Die Fotoserie spürt dem ungebändigten oft unverstandenen Genie junger Menschen nach. In den Portraits von 14jährigen Jugendlichen drückt sich die Genialität junger Menschen an der Schwelle zum Erwachsenwerden aus.

„14! Mädchen“, Serie 5, Acryl, Tempera, Fotokopie
„Bruder und Schwester“, Nylonfolie, Goldbronze, Fotokopie, Tapete
„Mit Maske“, Fotokopie, Tempera
„Geheimnis“, Nylonfolie, Goldbronze, Fotokopie, Tempera
„Musik“, Fotokopie, Tempera, Bleistift
„F“, Gummigitter, Fotokopie, Tempera
„P“, Gummigitter, Fotokopie, Tempera
„N“, Fotokopie, Tempera, Pastell

Portraits
„Portrait von L.“, Tempera, Pastell
„Portrait von O.“, Tempera, Pastell
„Himmelblaues Mädchen“, Aquarell, Pastell